Aktuelles

17.12.2010

Exklusive Einblicke in verschollene Bunkeranlagen

Neues Angebot: Filme und Broschüren über neun Unterwelten

Filmaufnahmen im Ausweichsitz des Saarlandes - einer von mehreren exklusiven Bunker-Drehterminen.Filmaufnahmen aus den Ausweichsitzen Schleswig-Holsteins oder Rheinland-Pfalz sind wahrhaft Mangelware, solche aus den Anlagen des Saarlandes, der Landeszentralbanken Rheinland-Pfalz oder Nordrhein-Westfalen bisher überhaupt nicht vorhanden. Das ändert sich nun mit einem neuen Angebot für Filme und Broschüren. Über Jahre wurden Filmaufnahmen, Fotografien und Recherchen zu den Bunkeranlagen und ihrer Aufgabe zusammengetragen und zu beeindruckenden Kurzfilmen und in Broschüren verarbeitet.

Es sind kleine Zeitreisen, die das TV-Team bei der Erstellung der nun vorliegenden Filmaufnahmen erlebte: Schreibtische mit Telefonbüchern der 70er Jahre, …